Startseite > Ausstellung > Inhalt

Der Unterschied zwischen weichen und harten IPS-Bildschirm

Dec 07, 2016

IPS-Technologie (In-Plane Switching, flache Konvertierungen) ist eine Hitachi LCD-Screen-Technologie, im Jahr 2001, allgemein bekannt als Andquot; Super TFT.andquot; IPS-Camp unter der Leitung von Hitachi zusammen, LGD, HannStar Caijing und anderen Herstellern.
Größten Merkmale dieser Technologie sind die Pole sind auf der gleichen Seite, und im Gegensatz zu anderen Modellen von LCD-Elektrode ist in den oberen und unteren Seiten, Stereo-Anordnung. Elektroden auf der gleichen Ebene, egal welchem Zustand sich die Flüssigkristall-Moleküle sind immer parallel zum Bildschirm, es verringert sich die Blende Verhältnis, reduziert die Rate der Übertragung, also IPS Anwendungen benötigen mehr Licht in der LCD-TV, und zu einem gewissen Grad, der Stromverbrauch ist auch größer.
Ein weiterer Nachteil ist ernsteres Problem des Leaky, schwarz rein genug, weniger Kontrast als PVA, also auf optische Filmund #39 verlassen muss; s Entschädigung zur Erreichung eine bessere schwarz.
Vorteil ist die hohe Betrachtungswinkel IPS-Bildschirm, Zugriff auf schnelle, akkurate Farben. Im Vergleich mit anderen Arten von Bildschirm, IPS-Bildschirm ist Andquot; Hardandquot; sanft zeichnen Muster Verformung ist nicht anfällig für Wasser, es ist auch ein harter Bildschirm gesagt.